Freundeskreis

Der Freundeskreis der Alwin-Lensch-Schule Niebüll wurde im Jahre 1985 auf Initiative aus dem Elternbeirat gegründet.

Ziel des Vereins ist es, durch Spenden und Beiträge Geld für die Schule zur Verfügung zu stellen, damit diese über das bisher schon erfolgte Wirken hinaus die materiellen Voraussetzungen sowie die Angebote für Schülerinnen und Schüler erweitern kann.

Unterstützende Zuschüsse erhält die Alwin-Lensch-Schule für …

– die Anschaffung von Unterrichtsmaterialien, Lehrmitteln, technischen Geräten,
… über das Budget des Schulträgers hinaus
– Schulveranstaltungen
– die Anschaffung des Schulplaners
– die Beförderungskosten bei Ausflügen
– Klassenfahrten

uvm.

Der Jahresbeitrag für den Freundeskreis beträgt 12€.

Erfolg können wir nur dann haben, wenn unser Freundeskreis viele Unterstützer hat.

Vorsitzender

Kai Nielsen

… im Vorstand:
Schulleitung
stellv. Schulleitung

Schriftführer: Matthias Martensen
Kassenwart: Ralf Boysen
Kassenprüfer: 

Download

PDF // 82 KB