DAZ-Zentrum

Die ALS Niebüll hat ein DaZ-Zentrum. Dies bedeutet, dass Grundschulkinder aus dem Einzugsgebiet des Schulverbandes, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, bei uns Deutsch lernen. Die Schülerinnen und Schüler erhalten einige Stunden DaZ-Unterricht in der Woche, die anderen Stunden werden sie im Regelunterricht der zugeteilten Klassen integriert. In der Basisstufe werden die Kinder das erste Jahr unterrichtet und wechseln dann nach spätestens 1 1/2 Jahren in die Aufbaustufe.

         Leiterin Lernwerkstatt                 Leiterin Projekt „Obst&Gemüse“

        

Monika Scholz   Friederieke Gerntholtz